A wie Arena oder Aldi

März 30, 2006

Gäbe es Bundesliga-Fußball künftig im Laden zu kaufen, wären Aldi & Co genau die richtigen: miese Qualität zum kleinen Preis. Nur noch 14,90 € pro Monat Arena Werbekampagne sollen die Live-Spiele den gequälten Fußballfan künftig kosten. Masse statt Klasse also, auch was die Erwartungshaltung hinsichtlich der künftigen Abonnenten betrifft: 3,5 Millionen sollen es schon werden, exakt genauso viele, wie der populärste Deutsche Pay-TV Kanal Premiere unter Vertrag hat. Noch zumindest, da nutzen auch keine verzweifelten Anrufe sächsischer Call-Center, die mich als Premiere-Kunden für einen geringen Aufpreis von 25% für weniger Inhalt halten wollen. So nicht, Herr Kofler, da gefällt mir die Kampagne mit den Nummerngirls dann doch besser. Auch wenn die Mauer noch löchrig ist und auch keine 9 Meter entfernt steht.

Überraschend professionell hingegen agiert das Management von Arena: erst gelang dem Nobody der Überraschungscoup mit dem Erwerb der Bundesliga-Rechte und der gleichzeitigen Ausbootung der überheblichen Premiere-Macher, zuletzt wurde der Österreicher Kofler gar von seinen eigenen Landsleuten überrumpelt, als Arena den chronisch defizitären ORF für die Verschlüsselung und Satellitenverbreitung der Deutschen Liga als Partner gewann. Damit wurde Premiere bzw. deren Rechtepartner, dem größten Satellitenbetreiber Astra, auch dieser schon sicher geglaubte Deal weggeschnappt. Deren Aktie verkommt also weiterhin im Keller, da helfen auch keine Anbandelungsversuche und irrealen Übernahmegerüchte mit der teilstaatlichen Deutsche Telekom.

Mehr Erfolg am Aktienmarkt versprechen sich die wahren Strippenzieher im Hintergrund dieses Coups, Investoren wie Apollo und BC Partners. Diese werden in den nächsten Jahren Unity, die Mutter von Arena und mehrerer Kabelbetreiber, gewinnbringendst verkaufen oder an die Börse bringen. Die Albrecht-Brüder haben es ja auch zu ziemlich viel gebracht, wen interessiert da schon Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • @pivu on twitter

  • %d Bloggern gefällt das: