Was erlauben Loddar

Mai 22, 2006

Lothar Matthäus wird also neuer Trainer bei Österreichs ungeliebtem Retortenverein Red Bull Salzburg. Dachte man zumindest. Nun scheint auch er, wie schon der neue Teamchef in spe Giovanni Trapattoni zuvor, den Deal dementieren zu wollen. Um Kompetenzschwierigkeiten geht es wohl, Loddar will nicht als Assi von Trap arbeiten, seine Stärke wäre nämlich, „Verantwortung zu übernehmen“, aha. Aber noch „haben“ beide nicht „fertig“.

Dabei sollen sie doch nur als Werbeikonen für Didi Mateschitz‘ Imperium herhalten und Märkte abseits der Young Generation People erobern. Hier Loddar als Prototyp von „jung, dynamisch und erfolglos“, da Grand Seigneur Trap als „erfahrener, seriöser und abgezockter“ Vertreter des Calcio, „Red Bull verleiht Flügel“ und unterdrückt Skandale, auch im fortgeschrittenen Alter. Selbst unschuldige italienische Fußballbosse und nichtswissende Schiedsrichter kommen so in den azurblauen Himmel.

Und der neue Werbeslogan heißt fortan „Dose leer“!

One Response to “Was erlauben Loddar”


  1. […] In Salzburg gibt es einen Fußballverein. Früher hiess der mal Austria, später dann Casino, irgendwann Wüstenrot und heute Red Bull Salzburg. Angeblich soll letzteres Produkt ja Flügel verleihen. Anders ist auch kaum zu erklären, daß Lothar Matthäus und Giovanni Trapattoni zunächst vom Verein als verpflichtet gemeldet wurden und beide in den Medien eine Vertragsunterzeichnung dementierten. Viel spannender erscheint da schon jetzt die unterschiedliche Interpretation der Aufgabenverteilung beider Coaches. „Ich wäre der Cheftrainer und Matthäus mein Assistent. Das wurde von den Zeitungen zwar anders wiedergegeben, aber es ist das, was ich mit dem Präsidenten besprochen habe” sagt Trapattoni. Die Trainerlegende Matthäus wiederum lässt verlauten, dass er nur dann Assistenzcoach werde, wenn die Kompetenzen genau abgesteckt sind: „Meine Stärke liegt darin, Verantwortung zu übernehmen. Diese Stärke soll man mir nicht nehmen.” […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • @pivu on twitter

  • %d Bloggern gefällt das: