Jetzt geht’s los

Juni 9, 2006

Heute startet die WM und alle Blicke sind auf die Arena gerichtet. Und zwar auf die Arena (di Verona) und nicht etwa die sterile Allianz-Schüssel! Gemeint ist selbstverständlich die 12. Bridge-Weltmeisterschaft, die heute zeitgleich mit der FIFA-WM in München feierlich eröffnet wird.

Verona 2006

Und ausnahmsweise werde ich zu Deutschland halten, da Madame dessen Farben vertritt. Und vielleicht reist sie nach nur 3 Spieltagen gar als Weltmeister(in) ab und bringt Ruhm und Ehr‘ zurück. Davon können die ebenfalls nur 3 Spieltage lang verweilenden Fußballzwerge aus Trinidad und Tobago, Togo und bald auch Klinsmanns Truppe freilich nur träumen.

2 Responses to “Jetzt geht’s los”

  1. duni Says:

    Lieber pivu, Deine Frau spielt weltmeisterlich Bridge? Da muß ich wohl mal um Nachhilfestunden ersuchen! Weltmeisterlich ist übrigens grad auch mein 01 Röttgen.

  2. pivu Says:

    Tja duni, sooo schlecht spiel‘ ich ja auch nicht, aber die Zeit … Nach 2 sessions ist sie trotz einer schwächeren 2. Runde auf Finalkurs, was man von Bill Gates, der auch mitspielt (mit einer großzügig entlohnten, ehemaligen Weltmeisterin), nicht behaupten kann.

    Ach ja, zum Trinken gab’s heute Frank Cornelissens ‚Contadino‘, passend zum Grillen, dem unüberhörbaren Gejohle der zigtausend Englishmen in town und dem nachfolgenden Sieg der Gauchos gegen die pink orange Elephants. Nix trüb, Essig, oder sonstwas, einfach nur ein ehrlicher, authentischer, sauguter „Bauernwein“.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • @pivu on twitter

  • %d Bloggern gefällt das: