Wahre Liebe

Dezember 26, 2006

Das ist wahre Liebe: mein frischverliebter Sohn (und Bayern-Fan) bekommt zu Weihnachten von seiner Freundin 2 Tickets für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Bayern München geschenkt. Freilich nicht irgendwelche Tickets des schon längst ausverkauften Spiels, sondern Business Seats. In meinem ungleich längeren Leben ist mir das noch nie passiert. Aber warum soll ich mich beklagen, wenn der Glückliche seinen Vater am gleichen Abend mit einem Ticket für das kommende Heimspiel gegen Schalke 04 überrascht. Nur woher seine Bayern-Liebe stammt, ist genetisch nicht erklärbar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • @pivu on twitter

  • %d Bloggern gefällt das: