Valentinstag

Februar 14, 2009

Der 14. Februar ist traditionell stressig, auch wegen des Geburtstags meines Großen, und heuer spielt auch noch die Eintracht im Waldstadion. Da vergisst man gern auf die Blumen für Madame. Die hat jetzt ein Blumenabo gewonnen, da sollte mir das jetzt nicht mehr passieren:

Danke Hannes für die Anregung, im wahrsten Sinne des Wortes.

6 Responses to “Valentinstag”


  1. Der Valentintstag ist NUR KOMMERZ, genau wie WEIHNACHTEN. Ich grüsse alle, die GEGEN Valentintstag sind.

  2. pivu Says:

    So geht’s auch, wenn man keine Blumen bekommt: Wolfburggang Stark bestraft Eintracht auf seine Weise für diese Nachlässigkeit und spielt Alfons Berg.

  3. Michael Says:

    Gestern im Stadion wirst Du ähnlich gelitten haben wie der vielbeschäftigte, vergessliche Manager im Videoclip.

  4. weinfidél Says:

    „Man“ hat es geschafft, mich nach 21 (!) Jahren für ein Eintracht-Spiel zu reanimieren.
    Das Publikum: welche Spannungen, welche Emotionen, wow! Sadomaso pur, Kreislaufanimation de luxe! Clever, ich denke, dass man in Frankfurt tatsächlich eine Nischenklientelle gefunden hat. Das dürfte so anderswo kaum zu finden sein… Da litt und leidet niemand. Die brauchen das ALLE! Für die anwesenden Kiddies vielleicht doch nicht ganz das Richtige (?!)
    Das Spiel: nun, zum Gähnen und wirklich nicht weiter erwähnenswert.

  5. pivu Says:

    @Michael: genau, „SM“ halt, wie’s das Yuppie-Pärchen vormacht und wie’s weinfidél treffend bezeichnet. Abstiegskampf ist schließlich auch wesentlich prickelnder als gesichertes und langweiliges Mittelfeld.

  6. Thorsten Says:

    Das, was die Frau da gemacht hat, war bei weitem nicht so schlimm wie das, was unsere Eintracht mit uns am Samstag gemacht hat. Natürlich nicht.😉 Spitzenmäßige Peepshow und nur die Putzfrau erwischt mich in dieser Situation danach: das ist mehr Nutzen als Schaden.😀

    Abstiegskampf ist nicht prickelnd, sondern einfach „Arsch“. Die Stimmung, die zur Zeit im Umfeld herrscht, ist einfach nicht zum aushalten! Siehe Kid, siehe Blog-G.

    @pivu: habe auf Deinen Kommentar in meinem Blog geantwortet.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • @pivu on twitter

  • %d Bloggern gefällt das: