Geschmack à la Hollywood

November 7, 2006

Dass Filmstars nicht immer den besten Geschmack haben, kann man regelmäßig beim Schaulaufen anlässlich der alljährlichen Oscar-Verleihung beobachten. Zweifelhafte modische Outfits scheinen auf vinophile Vorlieben abzufärben, teuer Angélus 82und geschmacklos heißt die Devise. Das jüngste Beispiel ist der neue Bond-Film „Casino Royale„, in dem sich secret agent 007, erstmals gespielt von Daniel Craig, mit seiner Begleiterin Vesper Lynd (Eva Green) im Speisewagen mit einem 82er ‚Chateau l’Angélus‘ die Zeit vertreibt, wie der Decanter meldet. Ausgerechnet der 82er, der trotz der Größe des Jahrgangs im Bordelais auf Chateau Angélus als einer der schwächsten der letzten 25 Jahre gilt. Sir Roger Moore wäre das wohl nicht passiert.

Den Rest des Beitrags lesen »

  • @pivu on twitter